Clara Diehl

Yogalehrerin
Als Yogalehrerin freue ich mich, Menschen auf ihrem Yoga-Weg zu begleiten oder die Tür zum Yoga zu öffnen – die für jeden eine ganz individuelle ist. Egal ob man den Yoga-Space aus der körperlichen oder spirituellen Richtung, aus Langeweile oder Stress, auf der Suche nach oder auf der Flucht vor Verbindungen betritt – die unzähligen Facetten des Yoga und was es für jeden einzelnen parat hält, erschließt sich nach und nach.

Yoga war für mich nicht Liebe auf den ersten Blick, sondern lange eher eine On-/Off-Beziehung. Ich raste damals mit enormen Tempo durchs Leben, suchte im Yoga immer wieder Ruhe - aber die 90 Minuten waren dann allzu oft von meiner Ungeduld geprägt als von Gelassenheit.
Jahre später als ich „zwangsentschleunigt“ durchs Leben ging, habe ich einen neuen Anlauf gewagt und meine Liebe zum Yoga entdeckt. Seitdem habe ich unzählige Stunden auf meiner Matte verbracht und die Luft verschiedener Yoga-Stile geschnuppert. Heute ist Yoga für mich nicht mehr nur auf der Matte wichtig, sondern ein fester Bestandteil meiner Lebenshaltung: Gelassenheit, neue Perspektiven, sich selbst und das Leben um einen herum reflektieren, sich nicht immer ganz so ernst nehmen, Abschalten, Me-Time. Und manchmal ist die Matte wie ein kleiner, geschützter Übungsplatz für das große Leben da draußen.

In meinem Unterricht darfst du dich auf einen kraftvollen, fließenden Stil freuen – unterstützt durch den nötigen Fokus, Atem, Alignment und individuelle Hingabe.

  • 100h Immersion Anusara Yoga bei Christina Lobe (2018)
  • 30h Kinderyogaausbildung für Grundschulkinder bei Antje Kien (2018)
  • 100h Immersion „The Mazé Method“ bei Stephen Ewashkiw (2019)
  • 200h Teacher Training bei Marion Schwarzat (2019)

transcending asana with love and mindfulness


Sandhi Yoga

Julia und Ben Hintze

Niendorfer Markplatz 4

22459 Hamburg

040/83987109

mail@sandhiyoga.com